Hohe Kompetenz im Wasserbau durch gezielte Kooperationen

Die Möbius Ingenieure arbeiten mit den wichtigsten Unternehmen im Bereich der Nassbaggergeräte

Jahrzehntelange Erfahrung im Nassbaggergeschäft zahlt sich aus. Seit Ende 2017 ist die Möbius Ingenieurgesellschaft mit weiteren Partnern Teil einer neuen Gesellschaft: der Möbius Dredging Service & Consulting GmbH. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Planung, dem Bau, dem Vertrieb und der Vermietung von Nassbaggergeräten. 

www.moebius-dredging.com

Wichtige Partner im Wasserbaueinsatz

Für den Einsatz im Wasserbau im Bereich der Hydraulikbagger (Dipper Dredger) vertrauen wir der hohen Fachkompetenz von Franz Josef Kundt. Kundts Know-how ist weltweit einzigartig. Er ist seit Jahrzehnten im Bau und Service von Dipper Dredgern tätig – vor Gründung des eigenen Unternehmens Kundt Service GmbH war Franz Josef Kundt bei der Firma Mannesmann Demag/Komatsu in Düsseldorf beschäftigt.

Die Anforderungen an Baggertiefen steigen durch den größeren Tiefgang von Containerschiffen stetig weiter. Gleichzeitig wächst der Anspruch an Umweltfreundlichkeit im Hinblick auf Antriebsarten und Baggertechniken. Dadurch wird der Einsatz von Großbaggern aus dem Tagebaubereich im Wasserbau immer schwieriger.

Kunden verlangen nach maßgeschneiderten Lösungen wie Hydraulikbagger, die für den Wasserbau konzipiert sind. Diese Lösungen liefert die Möbius Dredging Service & Consulting GmbH in Kooperation mit der Komatsu Germany GmbH in Düsseldorf. Komatsu kann hier die jahrzehntelangen Erfahrungen im Bau von Aquadiggern einbringen.

Beide Möbius-Gesellschaften ergänzen sich optimal. Wir liefern Kunden nicht nur das passende Nassbaggergerät, sondern beraten sie umfangreich zu allen Belangen der jeweiligen Bauprojekte.

Wenden Sie sich bei Interesse oder Fragen an Ihre Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Stefan Lott | Geschäftsführer
Telefon 040 870801929
stefan.lott@moebius-dredging.com

Dipl.-Ing. Ralf Eickmeyer | Prokurist
Telefon 040 870801926
ralf.eickmeyer@moebius-dredging.com